Seit Anfang 2000 führe ich Regie bei Kinder-und Jugendtheaterprojekten, wie auch bei professionellen Theaterensembles. Dabei liegt mein Schwerpunkt auf der Mischung unterschiedlicher Genres. Das stumme Theater wie das artistische, das Figurentheater wie auch das postdramatische Theater, ergänzen den klassischen Regieansatz. Meine Liebe zum Bühnenclown, zum Straßentheater, aber auch zum Schauspiel zeichnen meine Inszenierungen aus.

Am Ende meiner Theaterprojekte steht meist eine Aufführung.

 

Hier eine kleine Auswahl vergangener Inszenierungen:

„ Ghost Town“, Invisible Circus, Bristol 2007

„ Judgement Day“, Invisible Circus, Bristol 2007

„ Happiness Machine“, Invisible Circus, Bristol 2011

„ Die Wörterfabrik“ von Agnes de Lestrade, Goldader Ferien Camp Pforzheim, 2016

„ Irgendwie Andres“ von Kathryn Cave and Chris Riddel
Jugendakademie Bad Segeberg
„ Zum Teufel“ eine Straßentheater Performance für das Stadtfest 2018 Bad Segeberg.

 

Falls Sie Interesse an Regiearbeit für Ihre Inszenierung haben , kontakten Sie mich gerne!

Loading Likes...